musikstudio-teaser

Frühförderung durch Musikalische Früherziehung

Im Allgemeinen versteht man unter Frühförderung die pädagogische oder psychologischen Unterstützungsmaßnahmen von (behinderten) Kindern der ersten Lebensjahren bis zur Einschulung.

hier ein Link zu Wikipedia mit einer ausführlichen Beschreibung

Wir verstehen unter Frühförderung mehr die Unterstützung bei der "normalen" Entwicklung von Kleinkindern und Kindern in unserer Musikschule in München Perlach. Dabei unterstützen wir mit der Methode "Musikalische Früherziehung" die Kinder dabei, sich selbst und Ihre Fähigkeiten zu entdecken, Ihre Sinneskanäle zu entdecken und auszuprägen.

Musikalische Früherziehung für Kinder ab 18 Monaten

MusiKids

MusiKids ist das langjährig entwickelte Standardwerk für Musikalische Früherziehung in unserer Musikschule in München Perlach. Seit 30 Jahren begeistert MusiKids Kinder, Eltern und Musiklehrer(innen). Die abwechslungsreich gestalteten Unterrichts-Lektionen mit kindgerechten Musik- und Spielthemen stellen das Kind ganz in den Vordergrund. Dem Entwicklungsstand und den Grundbedürfnissen der 2 bis 4- Jährigen wird schrittweise in vollem Maße Rechnung getragen. Ein wichtiger pädagogischer Grundgedanke des ausgereiften Konzepts ist das ganzheitliche Erleben mit allen Sinnen in Musikalische Früherziehung.

Ziele durch ersten Erfahrungen mit Musik

  • Freude am Singen und Musizieren
  • Spaß beim Bewegen, Tanzen und Spielen
  • Eigene Stimme als Instrument erfahren
  • Sensibilisierung der Sinne: Hören und Sehen
  • Musik als positive und persönliche Entwicklung erfahren
  • (Sprechfähigkeit, Selbstvertrauen, Grob- und Feinmotorik, Sozialverhalten, Fantasie und Konzentration)
  • Musik als festen Bestandteil des Alltags erleben
  • Musizieren als harmonisches Erlebnis für die ganze Familie

Eine professionell strukturierte Grundlage für alle Eltern-Kind-Gruppen in

  • Musikschule
  • Kindergarten
  • Krabbel- und Singgruppe
  • Freien Erziehungseinrichtungen
  • Kirchlichen Einrichtungen
  • Volkshochschulen

Ein Modell für Eltern-Kind-Gruppen

Mehrere aufeinanderfolgende Musikstunden stehen in unserer Musikalische Früherziehung in München Perlach unter einem Thema, weil

  • Kinder und Eltern mit Liedern und Geschichten emotional bedeutsame Erlebnisse verbinden diese prägen sich besonders gut ein.
  • Lieder und Verse nur durch Wiederholung gefestigt werden.
  • Singen, Musizieren, Bewegen und Spielen als Bausteine eines Themas erfahren werden.
  • Zwischen Angeboten und Aktivitäten eine inhaltliche Beziehung bestehen soll
  • (keine beliebige Aneinanderreihung).
  • Nur so eine Atmosphäre geschaffen werden kann, die dem Kind einen ganzheitlichen,
  • spielerischen Zugang zur Musik ermöglicht.

Musikalische Früherziehung für Kinder von 4 bis 6 Jahren

MusiKunde

MusiKunde ist das langjährig entwickelte Standardwerk für Musikalische Früherziehung in unserer Musikschule in München Perlach. Über 30 Jahre wurde das Konzept für unsere Musikalische Früherziehung entwickelt. Die abwechslungsreich gestalteten Lektionen mit altersgerechten Musik- und Spielthemen stellen das Kind ganz in Musikalische Früherziehung in den Mittelpunkt. Hierbei wird dem Entwicklungsstand und den Bedürfnissen der 4 bis 6- Jährigen step-by-step vollständig Rechnung getragen. Auch hier ist ein grundlegender, pädagogischer Grundgedanke des ausgereiften Konzepts das ganzheitliche Erleben mit allen Sinnen. Somit wird auch die generelle Wahrnehmungsfähigkeit ausgebaut.

MusiKunde ist immer auf dem aktuellen Stand!

Das Früherziehungskonzept wird regelmäßig weiter entwickelt und mit neuen Ideen und Anregungen für die individuelle Musikalische Früherziehung bei uns in München Perlach auf den neuesten Stand gebracht.

Zielgruppe

MusiKunde wendet sich an Kinder zwischen 4 bis 6 Jahren, deren Eltern und Musiklehrer(innen), die sich für Musikalische Früherziehung auf bewährte Konzepte verlassen möchten.

Lerninhalt

Alle Lernziele und Lektionen dieser Art der Musikalischen Früherziehung in unserer Musikschule in München Perlach sind in MusiKunde methodisch und didaktisch mit pädagogischem Hintergrund ausführlich aufgebaut:

  • Entwicklung der Stimme und Sprechfähigkeit durch Singen und Sprechen
  • Entwicklung von Motorik und Feinmotorik durch Bewegung und Tanz
  • Durch musizieren die musikalische Wahrnehmung schulen
  • Instrumentalspiel mit Orff-Instrumenten und Glockenspiel
  • Lernen von Notenwerte und Notennamen
  • passiver Englisch-Wortschatz

Für die Eltern

Unser hochwertiges Unterrichtsmaterial für Musikalische Früherziehung in München Perlach informiert die Eltern regelmäßig in Kurzfassung über die Inhalte der Musikstunden und gibt ihnen Material an die Hand, um zu Hause mit den Kindern auch zwischen den Unterrichtsstunden der Frühförderung spielerisch und mit Spaß zu üben.